Ich bin seit 12 Jahren Physiotherapeut und liebe meinen Beruf. 

Mit der Ausbildung zum Osteopathen erreichte diese Liebe ein noch höheres Level.

 

Mein Fortbildungskonzept enthält zum großen Teil rein empirische Therapieansätze, die sich in der langen Laufbahn meines Berufs bewährt haben.

 

Unterstützt von vielen inspirierenden Therapeuten ergänze ich meine persönlichen Behandlungsschwerpunkte mit anderen Behandlungskonzepten.

 

Nur die Kombination aus vielen Therapieformen kann ein breites Spektrum an qualitativ hochwertiger Therapie liefern. Dies gilt ebenso für Heilkunde und Schulmedizin. 

 

Dieses Seminar versucht die Symbiose aus manuellen Therapietechniken und differentialdiagnostischen Befunderhebung zu vermitteln.

 

Schwerpunkt liegt auf der Anatomie der Nervengefäßstraßen sowie der durch sie versorgten Organgeweben. 

 

Mein Wunsch ist es das der Kursteilnehmer mit einem "Aha"-Effekt aus diesem Seminar geht und sein eigenes therapeutisches Potential voll ausschöpfen kann.

 

Das geht nur mit Wissen. Und das möchte ich vermitteln.

 

Ronny Quahs